Internationale Summer School in Kooperation mit der UTS Sydney

Liebe Ingenieurinformatiker/innen,

ich möchte Sie auf einen Projektkurs aufmerksam machen, der als kooperative Summer School mit australischen Hochschulen an der HTW Berlin und UTS Sydney unter industrieller Beteiligung stattfindet (siehe Flyer). Folgende Eckdaten sind zu beachten:

Inhalt: Digital Twin as a Key Component in Smart Environments

Wann:

  • Part 1: vom 30.06. – 19.07.22  (3 Wochen Abend und Wochenendorientiert) an der HTW Berlin.
    Dann weitere Sprints im Distanzformat
  • Part 2: vom 06.02. – 27.02.23 (3 Wochen) an der UTS in Sydney/Australien (Reisekosten können für die ersten 10 TeilnehmerInnen übernommen werden

Wer: Studierende der Wirtschaftingenieurwesen, Angewandte Informatik, Ingenieurinformatik, Umweltinformatik und vergleicgbare Studiengänge. Es wird ein Frauenanteil von min. 50 % angestrebt.

Anrechnung: Der Projektkurs könnte als Fachübergreifendes Projekt angerechnet werden (wird noch geklärt).

Bewerbung bis: 28.04.22

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link .

Es würde mich sehr freuen, wenn interessierte Ingenieurinformatiker/innen sich hier bewerben können.

Viel Erfolg und Grüße

Mohammad Abuosba

 

Kommentare sind geschlossen.