IT-Spezialist:in als Laboringenieur:in im Bereich KI und Ingenieurinformatik

  • Überall

iim Rahmen des vom BMBF geförderten Forschungsprojekts „KI-Lehr-Werkstatt Interdisziplinär“

Fachbereich 2 | Entgeltgruppe 11 | Vollzeit | vom 1.2.2022 befristet bis zum 30.11.2025

Das werden Ihre Aufgaben sein

  • Entwicklung und technischer Aufbau eines neuen KI-Labors für die Lehre
  • eigenständige Arbeit als Laboringenieur_in bei der technischen Betreuung und Sicherstellung des laufenden Laborbetriebes (inkl. Virtualisierungsumgebung)
  • Organisation und Administration der verwendeten Hard- und Software
  • Konfiguration, Installation und Testen neuer Software und Updates
  • Technische Unterstützung der Labornutzer_innen (Lehrende und Studierende)
  • Koordination und Durchführung von Beschaffungen
  • Unterstützung von Lehrenden bei der Erarbeitung von Übungen im Rahmen eines wiederverwendbaren Lehrbaukastens für die KI-Lehre

Das sollte Ihr Profil sein

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in einem MI(N)T-Studiengang oder in einer anderen Fachrichtung mit Erfahrung im IT-Bereich
  • fundierte und detaillierte Kenntnisse der zu administrierenden Betriebssysteme (Windows und Linux), Hard- und Software bevorzugt inkl. Erfahrung mit Virtualisierung
  • fundierte und detaillierte Kenntnisse zur Administration von Fachsof-ware im Bereich Softwareentwicklung
  • gute Sprachkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift
  • Fähigkeit, Gender- und Diversityaspekte im Arbeitsumfeld zu berücksichtigen und zu integrieren
  • offene Kommunikationskultur, Freude am und Fähigkeiten im engagierten Umgang mit Lehrenden und Studierenden

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen: Bewerbung-Personal@htw-berlin.de.

Kommentare sind geschlossen.